Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel

Prüfungen

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel sind Geräte, die während der Inbetriebnahme einfach bewegt werden können. Sie weisen in der Regel eine Steckverbindung auf.

Mehr erfahren
DGUV ortsveränderliche Betriebsmittel

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Wir sorgen für maximale Sicherheit im Unternehmen

Zu ortsveränderlichen Geräten zählen unterschiedliche Betriebsmittel wie Steckdosenleisten, Kaffeemaschinen, Handy-Netzteile, PCs oder Monitore. Alle ortsveränderlichen Geräte haben in der Regel einen Schutzkontakt- oder einen CE-Stecker.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Prüfungen

Wir führen Prüfungen ortsveränderlicher Geräte gemäß DIN VDE 0701/0702 und Prüfungen von Schweißgeräten gemäß DIN VDE 0544-4 durch.

Die Vorteile mit RDS
  • Persönliche Beratung
  • Keine Störung der Betriebsabläufe
  • Fundierte Prüfdokumentation

Jetzt anfragen
Innendienst RDS
Wir sind Ihr Ansprechpartner
RDS GmbH

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Prüfungen

Weitere Dienstleistungen

Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen
Ortsfeste elektrische Anlagen

Ortsfeste elektrische Anlagen und Betriebsmittel sind fest angeschlossene Geräte, die keine trennbare Verbindung zur Stromversorgung aufweisen.

Mehr erfahren
Prüfung ortsfester Anlagen
Ortsfeste Maschinen

Ortsfeste Maschinen sind fest an einen Standort verbaute Geräte, die mit dem Stromnetz verbunden sind. Sie werden meist zu Produktionszwecken verwendet.

Mehr erfahren
Gefährdungsbeurteilung elektrische Betriebsmittel
Gefährdungsbeurteilung von Geräten

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass die Prüfzyklen von der prüfenden Person bzw. einer Sicherheitsfachkraft festzulegen sind.

Mehr erfahren

Mit Sicherheit ein gutes Konzept

Wir handeln zeitnah, zuverlässig, flexibel!