Startseite2021-08-25T10:46:29+02:00

DGUV V3 Prüfungen

Wir machen Deutschland sicher

  • Persönliche Beratung
  • Keine Störung der Betriebsabläufe
  • Fundierte Prüfdokumentation

Jetzt anfragen
DGUV V3 Prüfung

Prüfungen

Unsere Dienstleistungen

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel
Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel sind Geräte, die während der Inbetriebnahme einfach bewegt werden können.

Mehr erfahren
Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen
Ortsfeste elektrische Anlagen

Ortsfeste elektrische Anlagen und Betriebsmittel sind fest angeschlossene Geräte, die keine trennbare Verbindung zur Stromversorgung aufweisen.

Mehr erfahren
Prüfung ortsfester Anlagen
Ortsfeste Maschinen

Ortsfeste Maschinen sind fest an einen Standort verbaute Geräte, die mit dem Stromnetz verbunden sind. Sie werden meist zu Produktionszwecken verwendet.

Mehr erfahren
Gefährdungsbeurteilung elektrische Betriebsmittel
Gefährdungsbeurteilung von Geräten

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass die Prüfzyklen von der prüfenden Person bzw. einer Sicherheitsfachkraft festzulegen sind.

Mehr erfahren

Referenzen

Wir sorgen für maximale Sicherheit in ganz Deutschland

Zu unseren zufriedenen Kunden zählen Unternehmen jeglicher Größe und aus zahlreichen Branchen. Unser geschultes Fachpersonal führt Prüfungen gemäß DGUV V3 im gesamten Bundesgebiet durch.

Wir sind Mitglied des Verbands für Elektrotechnik (VDE), der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald und des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Logo Handwerkskammer
Mitglied BVMW

Ablauf der Prüfung

In 3 Schritten zur Unternehmenssicherheit

1

Bedarfsanalyse

Unsere Experten stellen fest, welche Bedingungen und Gefahrenpotenziale in Ihrem Betrieb vorliegen und erarbeiten anhand dessen ein individuelles Prüfkonzept für Sie. Vom Standardkonzept bis zum hochkomplexen Sicherheitskonzept ist alles möglich.

2

Prüfung

All unsere Prüferinnen und Prüfer sind befähigte Personen gemäß TRBS 1203 und der Betriebssicherheitsverordnung. Sie führen als ausgebildete Elektrofachkräfte mit höchster Genauigkeit und Sorgfalt Ihre Prüfung durch.

3

Prüfdokumentation

Nach der Prüfung in Ihrem Unternehmen wird die Dokumentation anhand eines festgelegten Prozesses bei uns erstellt. So kann garantiert werden, dass diese korrekt und Ihr Unternehmen gemäß DGUV V3 rechtlich abgesichert ist.

Jetzt anfragen

RDS Inside

Videothek

#HausderSicherheit

Ihr Prüfkonzept mit RDS

Video ansehen
5 Gründe für die Prüfung

Warum DGUV V3 Prüfungen so wichtig sind

Video ansehen
Ein Tag mit dem Geschäftsführer

Einblicke in den Arbeitsalltag von Dominik Ridinger

Video ansehen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blog

Karriere bei RDS

Karriere

Starte durch mit RDS!

Du willst gemeinsam mit uns Deutschland sicher machen?
Werde Teil des RDS Teams und bewirb dich auf eine unserer offenen Stellen.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Faire Bezahlung

  • Inhabergeführtes Unternehmen
Zu den Stellenangeboten

Häufig gestellte Fragen

Alles was Sie über die Prüfung gemäß DGUV V3 wissen sollten

Für ALLE Unternehmen!
Ob Arzt, Finanzdienstleister, Autoverkäufer, Hotelier, Friseur, Betreiber eines Fitnessstudios, Handwerker oder Einzelhändler – ALLE, die in ihrem Unternehmen elektrische Geräte betreiben sind in der Pflicht! ALLE, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und dem Erhalt ihrer Firmenwerte vor Brandschäden schützen und nicht mit der Berufsgenossenschaft in Konflikt kommen wollen. Die DGUV V3 Prüfung ist eine elektrische Sicherheitsprüfung, die in festgelegten Zeiträumen fristgerecht erfolgen muss.

Der Gesetzgeber schreibt Unternehmen vor, die Sicherheitsprüfungen gemäß DGUV V3 in regelmäßigen Abständen durchführen zu lassen, wobei die Abkürzung für „Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung Vorschrift 3“ steht. Unternehmen und Betriebe müssen laut dieser Vorschrift dafür Sorge tragen, dass elektrische Anlagen, Betriebsmittel und Maschinen von einer Elektrofachkraft und gemäß den elektrotechnischen Regeln errichtet, gegebenenfalls geändert und instandgehalten werden. Kommt das Unternehmen dieser Pflicht nicht nach, so handelt es fahrlässig und nimmt dadurch Schäden an materiellen Unternehmenswerten, aber auch an der Gesundheit des eigenen Personals in Kauf.

Die Prüfung ortsveränderlicher und ortfester elektrischer Betriebsmittel erfolgt gemäß DIN VDE 0701-0702 TRBS 1201. Die Prüfung ortsfester Maschinen und Anlagen erfolgt gemäß DIN VDE 0113-1 und DIN VDE 0105-100 TRBS 1201. Die Gefährdungsbeurteilung erfolgt gemäß TRBS 1111. Außerdem bietet die RDS GmbH elektrische Prüfungen gemäß DIN VDE 0751-1, TRBS 1203 sowie gemäß der Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Verwendung von Arbeitsmitteln (Betriebssicherheitsverordnung – BetrSichV) an.

Prüfintervalle hängen von Aufstellort, Aufstellbedingungen und der Mängelquote ab. Daraus resultiert die Gefährdungsbeurteilung, die den jeweiligen Turnus festlegt. Grob gesagt kann man in sensiblen Bereichen mit maximal 12 Monaten rechnen und in Büroräumlichkeiten mit maximal 24 Monaten. Pauschal lässt sich hierbei jedoch keine Aussage treffen. Beispielsweise müssen bei höheren Mängelquoten teilweise Prüffristen verkürzt werden. Diese Entscheidung liegt immer in der Hand des Prüfers, der entsprechende Gefahrenpotenziale einschätzen kann.

Nach Beauftragung erfolgt die Terminierung durch unsere interne Disposition. Einen Termin erhalten Sie in der Regel innerhalb weniger Tage. Eine Woche vor dem finalen Prüfbeginn setzen wir uns nochmal mit Ihnen in Verbindung, um letzte offene Fragen klären zu können. Unsere Prüferinnen und Prüfer kommen am vereinbarten Termin rechtzeitig zu Ihnen und besprechen mit Ihnen alle Prüfdetails, das Vorgehen, Abschaltungen und Ankündigungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir gehen exakt auf Ihre Bedürfnisse ein und stehen Ihnen als kompetenter Partner immer zur Seite. Im Anschluss erhalten Sie Ihre Prüfdokumentation innerhalb weniger Tage und genießen ab diesem Zeitpunkt wieder 100 prozentige Rechtssicherheit.

Wir prüfen für die fünf größten DAX Unternehmen Industrieproduktionen, aber auch große Verwaltungsstandorte. Unsere Prüferinnen und Prüfer sind dementsprechend für das effiziente Vorgehen in großen Industrieproduktionen und Großverwaltungen geschult. Auch auf Prüfungen in Produktionsstätten, bei denen es sich um sehr sensible und komplexe Bereiche handelt, ist unser Personal vorbereitet.

Mit Sicherheit ein gutes Konzept

Wir handeln zeitnah, zuverlässig, flexibel!

    Nach oben